Airport-Club – Netzwerk für Unternehmen

Das Umfeld des BER hat sich schon vor der Eröffnung des Hauptstadtflughafens hervorragend entwickelt und wird auch künftig durch weitere Unternehmensansiedlungen wachsen. Nach ersten Netzwerkversuchen bereits im Jahr 2013 kam die Kommunikation untereinander mit der verzögerten Fertigstellung des BER ins Wanken. „Jetzt aber ist es höchste Zeit, einen Airport Club zu gründen, der den ansässigen und ansiedlungswilligen Unternehmen ein Podium für den Austausch bietet,“ so Dr. Joachim Feske, engagierter Netzwerker und Geschäftsführer der AUDITA-Unternehmensgruppe, die seit 2013 einen ihrer Standorte in Schönefeld hat. Feske ist zudem Vizepräsident des MPW – Forum für Medien, Politik und Wirtschaft e.V. und zuständig für Netzwerke. Gemeinsam mit dem MPW sollte es möglich sein, die Idee des Airport-Clubs mit Interessierten zu diskutieren. „Dazu planen wir ein Treffen für Ende Februar“, so Feske. Interessenten wenden sich an j [dot] feske [at] mpwberlin [dot] de.

AUDITA Unternehmensgruppe

Die AUDITA Unternehmensgruppe – Steuerberater/ Wirtschaftsprüfer/Consultants – wurde am 21.12.1990 also vor nunmehr 30 Jahren gegründet. Seit 10 Jahren befindet sich einer der fünf Standorte in Schönefeld, davon seit 2013 direkt im Berlin Brandenburg Airport Center am BER. Zu den Mandanten gehören überwiegend Mittelständler aus dem In- und Ausland, die geschäftlich mit der Hauptstadt- und Flughafenregion verbunden sind. Mehr unter www.audita-team.de.

MPW – Forum für Medien, Politik und Wirtschaft e.V.

Der MPW versteht sich als besondere Plattform für gut vernetzte Partner, die „unter Gleichen“ den ganzjährigen Austausch zu aktuellen Wirtschaftsthemen aus den neuen Bundesländern und Berlin suchen. Gegründet im Jahr 1990 hat sich der einstige Presse- und Wirtschaftsclub zu einem Netzwerk weiterentwickelt, das Agendathemen diskutiert. Dazu veranstaltet der MPW die MPW-Club-Lounge im Berlin Capital Club und koordiniert auch Formate wie das Ostdeutsche Wirtschaftsforum OWF.ZUKUNFT. Weitere Business-Clubs sind in Planung. Mehr unter www.mpwberlin.de

Im Aufwind

Dieser Beitrag wurde unter Airport BER, Aktuelles, Arbeit & Soziales, Wirtschaft & Forschung abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*