Ausflugtipps von der ITB – Teil 2

Spreewald

ITB LogoHistorische Trachten, bunte Umzüge, sagenhafte Erlebnisse – gleich zwei
Spreewald-Orte feiern 2015 ihren 700. Geburtstag. Lübbenau lädt zum Festjahr mit zahlreichen kulturellen Angeboten ein. So begeben sich Besucher des Spreewald-Museums bereits seit Januar auf einen „Stadtbummel – Lübbenau wird 700“. In der Ausstellung
tauchen sie in die Geschichte der Stadt ein, entdecken zum Beispiel alte Fotoalben, einen Sparstrumpf oder Großmutters Kleiderschrank. Höhepunkt des Jubiläumsjahres wird der große Festumzug am 27. Juni 2015 sein. Er widmet sich der historischen Entwicklung Lübbenaus und entführt in die Spreewälder Sagenwelt.

Ein weiteres Highlight ist die Festwoche in Burg im Spreewald anlässlich
des 700. Geburtstages des Ortes, die vom 22. bis 30. August 2015 stattfindet.
Zur Eröffnung wird das Sorbische Nationalensemble Vivaldis
„Die vier Jahreszeiten“ spielen. Beim Heimat- und Trachtenfest vom 28. bis
30. August 2015 erleben Besucher dann einen Handwerker- und Schaustellermarkt
sowie den traditionsreichen Festumzug.

Weitere Informationen
Tourismusverband Spreewald, Susan Steudtemann,
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Raddusch, Lindenstraße 1,
03226 Vetschau/Spreewald, Telefon 03 54 33. 581 25,
Mail presse [at] spreewald [dot] dewww.spreewald.de

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Freizeit & Kultur abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*