Ostern in Brandenburg

Basteln, Singen und buntes Markttreiben

Ostern26Weidenkätzchen, verzierte Eier, fröhlich lächelnde SchokoHasen: Ostern bringt mit seinen bunten Farben gute Laune und versüßt den Übergang zum langersehnten Frühjahr. Vielerorts gibt es dazu ganz unterschiedliche Traditionen und Brauchtümer. Ideal, nicht nur für Familien, um gemeinsam Neues zu entdecken und auch Altbewährtes fortzusetzen. Brandenburg bietet an Ostern viele schöne Ausflugsziele. Bereits eine Woche vor den Ferien in Berlin und Brandenburg geht es am Samstag los im Heimatmuseum Dissen (Spreewald) mit dem sorbischen Ostereierverzieren für jedermann (12.03., 19.03. und 26.03.2016, 14.00 Uhr und 23.03.2016, 19.00 Uhr nur für Erwachsene, www.dissen-striesow.de).

Am Karfreitag (25.03.2016), dem „Stillen Freitag“, wie er im sorbisch/ wendischen heißt, findet ein besonderes Konzert in der Dissener Kirche statt. Angelehnt an den alten, eindruckvollen Brauch des Ostersingens wird der Chor „Łužyca“ alte sorbische Trauerlieder und Osterchoräle singen (www.dissen-striesow.de). Zu Ostern startet auch wieder die Saison im Freilandmuseum Lehde.

Von Karfreitag bis Ostermontag (25.-28.03.2016) locken neben einem kleinen regionalen Ostermarkt Angebote rund um Tradition und Brauchtum im Spreewald (Ostereier verzieren, Walei-Wettbewerb uvm., www.museum-osl.de). Und auch ungewohntes tut sich zu Ostern in Brandenburg. So an der Spree, beim Spreetreiben am Ostersamstag (26.03.2016) in Neu Zittau. Eine Schar von Unerschrockenen stürzt sich dort jedes Jahr in die kalten Fluten und lässt sich mit kuriosen Schwimmhilfen im Wasser treiben.

Etwa 5 Kilometer auf der Spree und über den Dämeritzsee geht´s zum Strandbad Erkner, wo den Wagemutigen ein zünftiger Empfang bei Osterfeuer und Musik bereitet wird. www.biber-erkner.de/aktuelles.htm Zum größten Osterfeuer in Brandenburg geht es am Samstag, den 26. März 2016 mit dem Schienenbus nach Basdorf. Auf dem Festplatz unweit des Bahnhofs werden über 200 m³ Holz entzündet. Ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Feuerwerk und Live-Musik sowie ein kleiner Rummel bilden den Rahmen für diese Veranstaltung. www.berliner-eisenbahnfreunde.de Und wer Ostern mal so richtig das Tanzbein schwingen will: Mit Cowboystiefeln und –hut wird in Paaren-Glien gefeiert.

Dann wird beim 3. Country Osterfest beim Linedance über das Parkett gefegt. Von Freitag bis Sonntag (25.-27.03.2016) verwandelt sich der MAFZ-Erlebnispark in ein Eldorado für alle Westernfans. Bei Wunschmusik vom DJ und waschechten Westernbands (Little Rainbow, Doc Adams, Duo Diesel) steht garantiert keine Hufe still! (www.country-ostern-paaren-glien.blogspot.de/)

PM

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Freizeit & Kultur abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*