Tourismus Award 2018

Ein interessanter Tourismustipp für das Jahr 2019

l.Bettina Quäschning, Bezirkskoordinatorin von Visit Berlin
r.von Susanne Reumschüssel
Foto: J.K.

Ins Leben gerufen wurde der Preis vom Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick. Die Kriterien der Preisverleihung sind unter anderem
herausragende Leistungen für touristische Innovationen und Nachhaltigkeit sowie die Verbindung zur Marke Dein Treptow-Köpenick.

Der diesjährige Tourismus Award ging an den Industriesalon Schöneweide.
Übereicht wurde der Preis durch Bettina Quäschning, Bezirkskoordinatorin von Visit Berlin. In ihrer Laudatio würdigte sie besonders die Arbeit von Susanne Reumschüssel. Der Industriesalon Schöneweide hat sich die Aufgabe gestellt, die bedeutende Industriekultur von Schöneweide vor Ort sichtbar zu machen, touristisch zu erschließen und den Standort damit langfristig zu stärken. Durch die Arbeit von Frau Reumschüssel und ihrem Team wurde unter anderem die  „Tourismus Award  wiederbelebt.

Die Tour folgt den Spuren der bedeutenden Industriegeschichte von Schöneweide incl. Turmbesteigung vom Peter Behrens-Bau.

Zu dieser Führung können Sie in der Schifffahrtssaison (Mai bis Anfang Oktober) auch mit einem Schiff der Reederei Riedel anreisen.

Mehr Informationen unter www.Industriesalon.de           

Jörg Kobs

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Freizeit & Kultur abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*